Alleebaumschnittkurs auf dem Nußbaumhof in Erfurt-Büßleben/Thüringen

Lade Veranstaltungen

Das Ziel des Obstbaumschnittkurs ist die Vermittlung von Grundwissen über den Feld-,Stadt- und Alleebaumschnitt an Jung- und älteren Jungbäumen. Die Kursteilnehmenden lernen, wie man junge Bäume so erzieht, dass diese über einen stabilen Kronenaufbau verfügen (werden). Das Motto ist hier, mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel zu erreichen.

Der Alleebaumschnittkurs vermittelt theoretisches Wissen (Hintergrundwissen, Wuchsgesetze), wie auch praktische Übungen am Baum. Hier erlernen die Teilnehmenden das Erziehen von Jungbäumen. Ebenfalls unter Anleitung erfolgt alles rund um die vernachlässigte Jungbaumerziehung. Der Alleebaumschnitt schliesst die Wertholzerziehung auf dem Grünland und Feld mit ein. Es wird großer Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmenden lernen, jeden Baum zu „lesen“ und somit das erlernte Wissen praktisch anzuwenden.

Jeder Kursteilnehmer bekommt ein Manuskript der vermittelten Inhalte.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Alleebaumschnittkurs Normalpreis
2 Tage, ca. 12 Unterrichtsstunden Level: Einführungskurs, Vorkenntnisse nicht erforderlich
190,00 inkl. MwSt.
24 verfügbar
Alleebaumschnittkurs ermäßigt
2 Tage, ca. 12 Unterrichtsstunden Level: Einführungskurs, Vorkenntnisse nicht erforderlich
140,00 inkl. MwSt.
24 verfügbar
Nach oben