Inhalt: Agroforstwirtschaft – Kennenlernen der möglichen Nutzung von Gehölzen in der Landwirtschaft
Dauer: 3 Tage, ca. 24 Std.
Level: Einführungskurs
Ausbilder: Agroforstberater Burkhard Kayser, Dipl.-Ing. agr. Michael Grolm
Ort: Nußbaumhof Erfurt/ Büßleben

Inhalt

Bäume und Sträucher können in der heutigen Landwirtschaft neben dem ökologischen Nutzen auch einen ökonomisch bedeutsamen Platz einnehmen. Anbauformen wie die Agroforstwirtschaft mit Wertholzbäumen, traditionelle mitteleuropäische Mischkulturen wie Streuobstanbau oder Heckenwirtschaft zeigten neue Perspektiven für die nachhaltige Landnutzung auf. In diesem Agroforstkurs werden anhand von bestehenden Agroforstsystemen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gestaltung aufgezeigt. Auf einer Ackerfläche werden wir unter realistischen Bedingungen für einen Bauern ein solches System planen.

Hören Sie dazu auch:

Das Radiointerview mit Daniel Straub von Radio Frei aus Erfurt: Plädoyer von Michael Grolm für vielfältige Agroforstsysteme

Ziele

Der Kurs vermittelt sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Übungen am Baum, wie beispielsweise selektiertes Aufasten von Bäumen zur Wertholzerzeugung. Das Ziel dieses Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über Agroforstsysteme – die bewusste Nutzung von Gehölzen in der Landwirtschaft.

Ablauf

Kursbeginn ist am 1. Tag um 14 Uhr und endet am 3. Tag um 16 Uhr. Die Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Agroforstkampagne angeboten.

Kosten

Kursgebühr: 290 €, zzgl. 19 % MwSt., zzgl. Kosten für Verpflegung und ggf. Unterbringung
Ermäßigte Kursgebühr: 220 €, zzgl. 19 % MwSt., gilt für Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose, zzgl. Kosten für Verpflegung und ggf. Unterbringung
Unterkunft und Verpflegung: Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Informationen finden Sie hier.
Ausstattung: Während des Kurses können Sie bei uns professionelles Schnittwerkzeug und weiteres Zubehör erwerben.
Mitzubringen sind (wenn vorhanden): Schreibunterlagen, Gartenschere, Baumsäge und Teleskopschere

Buchung

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.

Film zu den Schnittkursen


Durch Klick auf das Vorschaubild wird das Video gestartet und Daten an YouTube übertragen